Die Nominierungsphase ist vorüber - und es wurden wirklich viele Geschichten nominiert. Einige waren dabei natürlich erwartet worden, manche Nominierung ist auch eher als überraschend zu bezeichnen. Aus allen nominierten Geschichten kann ab heute und bis zum Freitag, 24.November, jeder seine Top 20 auswählen - für Platz 1 gibt es dann 20 Punkte, für Platz 2 19 Zähler usw. bis hin zu Platz 20, für den es noch einen Punkt gibt.
Es müssen dabei mindestens die ersten 10 Plätze vergeben werden.
Gewählt werden kann über
dieses Formular oder per E-Mail an carsten@ltb-online.de.

#1-50 #51-100 #101-150 #151-200 #201-250 #251-300 #301-356 Nebenreihen


LTB 1: Der Kolumbusfalter
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Die Ducks weilen zur Schmetterlingsjagd in Costa Rica und versuchen, Dagobert Duck einen Streich zu spielen. Doch dieser ist ein alter Fuchs und es gibt wahrlich Leichteres, als Dagobert Duck hereinzulegen. Derweil gibt es zwischen Dagobert und Gitta mit Kuno Knäul einen Kampf in der Textilbranche, das ungleiche Paar verkauft massenweise Pullover.

LTB 1: Der Gespensterschatz
Story: Luciano Bottaro
Zeichnungen: Luciano Bottaro
Gemeinsam mit einem Geist suchen die Ducks einen Schatz in Schottland - doch dieser wird seinerseits von Geistern bewacht, die gar nicht daran denken, ihren Schatz einem dahergelaufenen Lebenden zu überlassen.

LTB 2: Das ewige Feuer der Königin Kalhoa
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Gemeinsam mit den streitsüchtigen Leichtmatrosen Bill und Bull macht Micky sich auf die Suche nach dem Schatz der Königin Kalhoa, doch man ist ihnen auf den Fersen. Und der Schatz ist seit langem verschwunden...

LTB 3: Der Gürtel aus dem Morgenland
Story: Attilio Mazzanti
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Donald wird irrtümlich für den Sultan in einem orientalischen Staat gehalten. Das macht ihm Spaß - bis der Staat in einen Krieg verwickelt wird. Onkel Dagobert muss helfen.

LTB 5: Onkel Dagobert leidet am Ölfieber
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Romano Scarpa
Dagobert will ein Ölfeld erwerben, aber der Besitzer will nicht verkaufen - also beschließt man, ihm eine Pille zu verabreichen, die ihn nach Geld gieren lässt. Das würde das Problem lösen. Doch leider geht der Plan nicht so ganz auf - stattdessen wird eine Ölgier initiiert.

LTB 6: Die Reise zum Mond
Story: Attilio Mazzanti
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Micky und Goofy reisen zum Mond. Dort treffen sie auf ein wunderliches Völkchen, bei denen alles genau andersherum ist. Ein anderes Mondvolk wird von Kater Karlo geführt, beide treffen aufeinander. Und dann mischt sich auch noch der freche Saturnianer Puck ein.

LTB 7: Donald eröffnet eine Musterschule
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Giuseppe Perego
Donald übernimmt den Lehrerposten in der Klasse von Tick, Trick und Track und muss sich fortan mit den nicht gerade pflegeleichten Schülern herumärgern - und dann kommt auch noch der Schulrat, um seine Eignung als Lehrer zu testen.

LTB 7: Daniel Düsentrieb als Eulenspiegel
Story: Carlo Chendi
Zeichnungen: Guido Scala
Daniel Düsentrieb erfindet eine Maschine, die den Charakter eines Menschen entweder auf ernsthaft oder auf heiter umpolen kann. Leider geht seine ehrenwerte Mission gründlich schief und ein Unfall verwandelt ihn einen Scherze treibenden Tunichtgut.

LTB 7: Onkel Dagobert ist ein Schatz
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Kuno Knäul hat eine Glühwürmchenzucht aufgemacht und verbandelt sich mit Gitta Gans, die auf diese Weise Dagobert Duck, bei dem sie wieder einmal abgeblitzt ist, eifersüchtig zu machen. Doch dann wird Dagobert entführt und Gitta und Kuno machen sich auf die Verfolgung.

LTB 8: Donald und der "Fliegende Schotte"
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Dagobert macht sich auf die Suche nach einer frischen Sardine, um seinen neuen Vogel zu füttern. Frische Sardinen scheint es aber nirgendwo mehr zu geben, bis es schließlich in
Tetupapan frische Sardinen regnet und Dagobert auf seinen Vorfahren, den fliegenden Schotten, trifft.

LTB 9: Micky Maus und die Irokesenkette
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Micky besucht seine Tante Linda und erfährt, dass er als Kind entführt worden ist. Im Mittelpunkt der Entführung steht eine alte Irokesenkette und ein Diebesnest mit einer Schule für Einbrecher.

LTB 9: Micky und die Erbschaft von Goofy Goofinger
Story: Luciano Bottaro + Carlo Chendi
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Fips hat das Vermögen von Goofys schrulligem Onkel Goofy Goofinger geerbt - wenn es gelingt, eine bestimmte Pralinenschachtel aufzufinden. Dazu müssen zwei alte Pralinenproduzenten versöhnt werden - doch ausgerechnet Gamma sabotiert alle Pläne und Versuche. Was motiviert den netten Menschen der Zukunft?

LTB 10: Onkel Dagoberts unsichtbares Gold
Story: Michele Gazzari
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Daniel Düsentrieb hat ein Mittel erfunden, um Dinge unsichtbar zu machen, Dieses nutzt Dagobert, um sein Gold zu verbergen - doch dummerweise wird es trotzdem gestohlen, und das Wiederauffinden der unsichtbaren Taler fällt schwer.

LTB 11: Micky und die Rebellion der Schatten
Story: Ennio Missaglia
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Nur wenn der Mensch schläft, sind die Schatten frei. Doch sie wollen sich vom Menschen emanzipieren und schaffen den Durchbruch mit einer neuartigen Medizin. Die Schatten ziehen nun durch die Lande und versuchen zu verhindern, dass sie wieder an "ihre Menschen" gebunden werden. Doch Professor Unrath hat da schon eine Idee.

LTB 11: Micky als Kaiser von Quacktanien
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Eine Micky sehr ähnlich sehende Gestalt durchsucht Entenhausen nach einer bestimmten Trompete. Dahinter steckt die Suche nach einem alten Dokument, das seinen Besitzer zum Kaiser über das gesamte Land macht.

LTB 13: Der Mann aus Ping-Pong
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Micky trifft auf den Ex-Knacki Moritz Mollton, einen leidenschaftlichen Trichterfonisten. Dieser gerät zu Unrecht unter des Verdachts eines Diebstahls und Micky gelingt es, die Unschuld seines Untermieters zu beweisen.

LTB 13: Der hypnotische Kreisel
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Goofy macht bei einem Wettkochen mit. Zwei hochdekorierte Köche werden vor dem Wettkampf zum Telefon gerufen und erscheinen vollkommen verwirrt wieder, chancenlos im Wettstreit. Doch wer könnte an so einer Situation Interesse haben?

LTB 14: Telezauberei
Story: Luciano Bottaro
Zeichnungen: Luciano Bottaro
Hexe Hicksi lässt sich von Dagobert beim Schwarz-Fernsehen erwischen und muss auf dem Bildschirm erscheinen, um sich von ihrer Schuld reinzuwaschen. Dabei kommt sie so mancher von Dagoberts Werbesendungen gehörig in die Quere.

LTB 16: Donald und das Kalumet
Story: Luciano Bottaro
Zeichnungen: Luciano Bottaro
Eine alte Indianerpfeife soll das Versteck eines Schatzes verraten können. Eine Bande um Nikodemus Nippel bringt sie in ihren Besitz, doch niemand kann das Geheimnis der Pfeife ergründen. Bis Donald hinzukommt.

LTB 16: Die Reise um die Welt in 8 Tagen
Story: Carlo Chendi
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Dagobert wettet, dass er binnen 8 Tagen um die Welt reisen kann, ohne einen Kreuzer auszugeben. Gemeinsam mit Donald macht er sich auf den Weg und tourt mit allerlei Tricks und kreativen Ideen um den Globus - selten ohne Risiko, doch immer mit dem Ziel vor Augen.

LTB 17: Micky als Kurier des Zaren
Story: Gian Giacamo Dalmasso
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Literaturadaption des gleichnamigen Werkes von Jules Verne. Sie beschreibt, wie Micky als Kurier des Zaren eingesetzt wird und durch Russland reist, um eine wichtige Botschaft nach Irkutsk zu bringen, wo sich Verräter eingeschlichen haben. Unterwegs trifft man auf allerdings auf die schrecklichen Tataren und wird ständig von den Verrätern sabotiert.

LTB 18: Donald im Spukschlösschen
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Romano Scarpa
Donald trifft nicht nur auf die Grinsekatze aus "Alice im Wunderland", sondern auch auf Schneewittchen und die Sieben Zwerge. Gemeinsam kämpft man gegen Schneewittchens plötzliche Blindheit, geleitet wird man von einer mysteriösen Eule.

LTB 18: Die Befreiung Entenhausens
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Dagobert hat eine unsichtbare Schutzkuppel um Entenhausen errichtet - zu dumm nur, dass er von der Gangsterszene gemeinsam mit Polizei und Honoratoren festgesetzt wird und die Stadt daher in der Hand des Bösen ist. Doch Donald und Micky waren nicht in der Stadt und planen nun die Befreiung der Stadt.

LTB 19: Dagobert und das "Aurum Nigrum"
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Romano Scarpa
Dagobert erfährt vom Aurum Nigrum, einer Substanz, die angeblichen allen Motten den Garausmacht, und schickt seine Neffen auf die Suche. Sie landen in einem erloschenen Vulkan, in dem sich zwei wunderliche Einsiedler, Sternenmann und Mondmann, bekriegen.

LTB 20: Onkel Dagobert und die Grips-Pille
Story: Pier Carpi
Zeichnungen: Giorgio Bordini
Düsentrieb erfindet eine Pille, mit der man Gedanken lesen kann. Dagobert nimmt sie ihm ab, um sie in einem Duell mit Klaas Klever einzusetzen. Doch auch dem wird eine solche Tabeltte zur Verfügung gestellt - das sich anschließende Autorennen mit den beiden sieht daher niemanden im Vorteil.

LTB 25: Das Vermächtnis des Dietleib Duck
Story: Carlo Chendi
Zeichnungen: Luciano Gatto
Donald findet in einer alten Uniform einen ebenso alten Schuldschein seines Onkel Dagobert, der ihm offenbar den Anspruch auf dessen halbes Vermögen zukommen lässt. Rasch stürzt er sich ins schöne Leben, während Dagobert nach einem Haken bei der ganzen Sache sucht.

LTB 25: Wie gewonnen, so zerronnen!
Story: Pier Carpi
Zeichnungen: Massimo de Vita
Donald findet auf dem Meeresgrund einen riesigen Amethyst, der auf 100 Millionen geschätzt wird. Dagobetr bietet ihm aber nur eine Streichung aller Schulden und 500 Taler für den Stein - indiskutabel. Doch der einflussreiche Dagobert bringt alle anderen Leute der Stadt dazu, den Amethyst für falsch zu halten. Da kommt Donald die rettende Idee: Ein kleiner Versicherungsbetrug.

LTB 25: Die geheimnisvollen Zündelländer
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Romano Scarpa
Eine Parodie Scarpas auf alle Geheimagentenfilme, in der sich Donald und Detektiv Peter Paff gegenseitig beschatten. Hintergrund sind ein paar verlorene Zündhölzer. Doch auch einer echten Diebesbande kommt man so auf die Spur.

LTB 26: Der elektronische Doppelgänger
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Romano Scarpa
Dagobert konstruiert sich selbst einen elektronischen Doppelgänger, um ihm bei seinen Geschäften unter die Arme zu helfen - doch die künstliche Intelligenz erweist sich als zu mächtig. Dagobert wird von ihr überwältigt und der "neue" Dagobert will sein eigenes Leben leben.

LTB 26: Wer anderen eine Grube gräbt...
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Luciano Capitanio
Dagobert und Klaas Klever bekriegen sich auf einem Campingplatz - Hintergrund ist die Fehde um den Gräselberg, den Klever Dagobert abluchsen will.

LTB 26: Süßer Wettstreit
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Romano Scarpa
Gitta Gans hat die ultimative Erdbeertorte geschaffen und verkauft diese mit ungeheurem Erfolg. Doch was ist das Geheimnis des Geschmacks? Offensichtlich bedient sie sich von Erdbeeren aus einer geheimen Quelle - unter dem Meer. Das kann Dagobert natürlich nicht auf sich sitzen lassen.

LTB 27: Donald auf Neptuns Spuren
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Massimo de Vita
Donald findet einen Helm, der es ihm ermöglicht, unter Wasser zu atmen und mit Meeresbewohnern zu sprechen und diesen zu befehlen. Auf diese Art und Weise kommt er zu Geld - Dagobert will seinem Neffen den Helm natürlich abluchsen.

LTB 29: Das kostbare Korallenkänguruh
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Micky überwacht für Herrn Garant den Transport des kostbaren Kunstwerks des Korallenkänguruhs - um dessen Versicherungsfirma am Leben zu halten. Doch es kommt immer wieder zu eigenartigen Unfällen. Wer kann dahinterstecken?

LTB 31: Donald und der Energiekomet
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Romano Scarpa
Von einem die Erde fast streifenden Kometen mit ins All gerissen werden die Ducks auf diesem zu Fronarbeit gezwungen. Nach einer Gehirnwäsche solidarisieren sie sich mit ihren Herren und beteiligen sich an der Gewaltherrschaft über die primitiven Eingeborenen. Doch jedes Terrorregime wartet nur auf denjenigen, der es nicht mehr zu ertragen gewillt ist.

LTB 33: Goldrausch
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Dagobert darf im Inland keine Geschäfte mehr machen - ein staatliches Embargo machts möglich. Da er aber auf die profitable Idee, Pfefferminzeis zu verkaufen, nicht verzichten will, versucht er, sich Eis vom Polarkreis zu besorgen.

LTB 33: Wer wagt, gewinnt
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
Um einen antiquarischen Gegenstand zu gewinnen, macht Dagobert mit Klaas Klever einen Heißluftballonwettflug. Der Stifter des Preises ist sicher, dass Dagobert siegt und schickt ihm den Gegenstand nach Hause - dort ist Donald derzeit für die Geschicke verantwortlich.

LTB 35: Goldginster
Story: Abramo + Gian Paolo Barosso
Zeichnungen: Giuseppe Perego
Mit einer Legende über einen Ginsterstrauch mit goldenen Blüten lockt Kuno Knäul Dagobert Duck samt dessen Familie auf ein felsiges Eiland im Pazifik. Dort findet man in einem riesigen Höhlensystem einen alten Piratenschatz. Doch auch die Panzerknacker haben vom Vorhaben erfahren und sind daher an dem Schatz interessiert. Und wieviel Wahrheit steckt in der Legende vom goldenen Ginster?

LTB 36: Der mysteriöse Mister Moster
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Ein Geheimnisvoller hat wertvolle Gegenstände gestohlen, nur um sie später wieder zurückzugeben. Derart auf seine Fährte gelockt entdeckt Donald das Geheimnis von Mister Moster, der eine Maschine erfunden hat, mit der sich alles exakt duplizieren lässt. Und so haben wir es bald mit zwei Donalds zu tun.

LTB 36: Die Krebse in Burgunder
Story: Romano Scarpa
Zeichnungen: Romano Scarpa
Donald nimmt einen Job beim "Rasenden Kurier" an und wird Zeuge einer vermeintlichen Entführung eines bekannten Professors. Doch da muss irgendetwas anderes dahinterstecken.

LTB 40: Micky und die Schattendiebe
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Eine Bande hat eine Maschine erfunden, die Menschen Schatten entziehen und zurückgeben kann. Auf diesem Wege können sie Menschen einfach folgen, indem sie den Schatten erst stehlen und später wieder freilassen. Eine clevere Masche, doch Micky kommt darauf und versucht, die Gangster festzusetzen - doch dabei gerät er in eine Falle.

LTB 41: Die Verwandlung
Story: Guido Martina + Elisa Penna
Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
Donald kommt and en Schluss zur Villa Rosa und entdeckt die Geheimnisse des alten Phantomias. In der Folge verwandelt er sich selbst erstmals in den Rächer und kann gleich seine erste Rache an Vetter Gustav üben.

LTB 41: Phantomias in Aktion
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Romano Scarpa
Donald kommt zu seinem Kellerversteck für Phantomias. Später geht es auf einem Kostümfest hoch her, wo der als Phantomias verkleidete Gustav Hauptverdächtiger für einen Diebstahl ist. Doch Donald nutzt die Situation, um sich bei seiner Familie beliebt zu machen und schafft das Geld wieder her.

LTB 41: Phantomias schlägt wieder zu
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Romano Scarpa
Dagobert sorgt dafür, dass Donald für Phantomias gehalten wird, vor dem sich alle fürchten. So kommt es zu viel Publicity für den Rächer - das passt ausgerechnet Dagobert ganz gut, als der ein Wachsfigurenkabinett eröffnen will. Aber kann Donald-Phantomias sich so eni Benehmen gefallen lassen?

LTB 42: Der geheimnisvolle Flug
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Massimo de Vita
Goofy ist verschwunden. Durch ein paar Hinweise kann Micky ihn finden - doch er wird aufgefordert, sich in die Hand eines Verbrechers zu begeben, der Plattnase aus dem Gefängnis freipressen will. Doch Micky hat eine gute Idee, um sich lokalisierbar zu machen: Er streut einfach wie in Hänsel und Gretel eine Spur hinter sich her - nur dass die dieses Mal aus Farbklecksen besteht.

LTB 44: Phantomias ist wieder da!
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Massimo de Vita
Dagobert ist auf der Suche nach einem Skarabäus, der ihm zum findigsten Sammler der Welt machen würde. Doch ausgerechnet Klaas Klever besitzt dieses Stück. Aber es wäre doch gelacht, wenn Phantomias aus der Situation nicht einen Vorteil für Donald herausschlagen könnte.

LTB 44: Die drei Prüfungen in der Wüste
Story: Rodolfo Cimino
Zeichnungen: Massimo de Vita
Dagoberts Geld ist krank. Daher zieht er mit ihm und seinen Neffen in die Wüste, um drei Prüfungen zu bestehen. Danach soll das Geld sich wohler fühlen.

LTB 44: Phantomias ist phänomenal
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Massimo de Vita
Dagobert sucht einen Schatz, auf den er sich Hinweise in alten Möbeln eines Lateinlehrers erhofft. Doch auf der Suche wird man von einer Räuberbande überwältigt. Phantomias muss eingreifen und die Räuber ausschalten und den Schatz finden, um seinen Ruf zu zementieren.

LTB 46: Diebstahl im Geheimarchiv
Story: Abramo + Gian Paolo Barosso
Zeichnungen: Sergio Asteriti
Regelmäßig werden Mikrofilme aus einem geheimen Archiv entwendet und es ist ein Rätsel, wie man sie dort herausschmuggeln kann. Doch Micky hat eine Idee: Ein radioaktiver Lack soll die Filme jederzeit auffindbar machen.

LTB 46: Der hohle Berg
Story: Guido Martina
Zeichnungen: Massimo de Vita
Kater Karlo schickt verzweifelte Hilferufe per Funk raus und Micky und Goofy finden eher zufällig den Ort, an den ihr Widersacher verschleppt wurde und versuchen ihm zu helfen. Doch der Oberschurke beherrscht ein ausgeklügeltes Techniksystem und ist daher nicht leicht zu übertölpeln.


Best viewed with 1024x768 and higher